Generalversammlung 2013

Die gute Seele der Schützengesellschaft Birmenstorf

Januar 2013

Wenn die Schützen der Schützengesellschaft Birmenstorf sich nach einem Kantonalschützenfest oder gar einem Eidgenössischen jeweils bereits auf den wohlverdienten „Zvieri“ freuen, oder an die feinen Menüs beim Absenden oder vor der Generalversammlung denken, dann fällt fast immer der Name des Restaurant Feldschlössli in Birmenstorf. Seine Wirtin, Lioba Schneider, ist sozusagen die gute Seele der SG Birmenstorf. Und dies bereits seit den Anfängen der 1970ern. Das wir Schützen immerhungrige Gesellen sind, weiss keine Wirtin besser als Frau Schneider.

 

In all den Jahren verwöhnte sie uns jeweils mit feinsten Gaumenfreuden, welche die Schützenherzen höher schlagen liessen. Man könnte fast schon von Magie sprechen, wenn man sich an die wunderbaren Fleisch- und Käseplatten erinnert, welche von der „Chefin“ des Feldschlössli liebevoll und in kürzester Zeit hergerichtet wurden. Es gibt wohl kaum ein anderes Restaurant mehr, in welchem die Wirtin persönlich mit so viel Liebe engagiert ist. Diese Herzhaftigkeit weiss der Birmenstorfer Schütze natürlich in den besten Tönen zu loben, spiegelte sich doch jeweils diese auch in der Qualität und Qantität wieder. Über all diese Jahre ist es uns nämlich nie gelungen, die Küche soweit leer zu essen, dass kein Nachschlag mehr gegeben werden konnte…

 

Ja, Lioba Schneider ist seit 1991 ein Ehrenmitglied der Schützengesellschaft Birmenstorf. Ihre Kochkünste und Gastfreundschaft wird von uns Schützen mit einer glatten „100“ auf dem Scheibenschwarz verglichen.

 

Aber auch im Feldschlössli bleibt die Zeit nicht stehen. Frau Schneider wird sozusagen für die SG Birmenstorf in den dritten Lebensabschnitt, die Rente, gehen. Sie selbst sagte, der Kopf möchte gerne noch, aber der Körper wird schneller müde. Ganze Tage in der Küche verbringen für Essen, wie an Absenden mit über 20 Personen, könne sie nicht mehr ohne weiteres. Kleinere, einfache Sachen, seien vielleicht noch möglich. So bleibt uns vielleicht doch noch der „Zvieri“ nach dem Besuch von Kantonal- oder Eidgenössischen Schützenfesten.

 

Liebe Lioba Schneider und Team, die SG Birmenstorf möchte sich an dieser Stelle für die wunderbaren Stunden über all die Jahre, welche wir mit unseren Vereinsanlässe im Restaurant Feldschlössli erleben durften, bedanken. Wir wünschen Ihnen von Herzen gute Gesundheit und etwas ruhigere Zeiten. Und wünschen uns, Sie als Ehrenmitglied noch lange im Verein dabei zu haben…

 

Herzlichst, Schützengesellschaft Birmenstorf